Wettbewerbsverzerrung bei Windows-Antiviren-Software?


Kaspersky wirft Microsoft vor, die Anti-Viren-Software von Drittherstellern zu benachteiligen um damit die Verbreitung des Microsoft Defenders im Markt durchzusetzen. (Artikel bei golem.de)

Mit SecuMail werden eingehende eMails zuverlässig auf Viren, Ransomware und Spam geprüft, bevor sie das Unternehmen erreichen. Und dabei verlassen wir uns nicht auf nur eine Anti-Viren-Software.

IT bleibt spannend!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s