Clever Tanken: Cloud Hosting für Preisvergleiche rund um die Uhr


Die Deutschen lieben Vergleichsportale für günstiges Tanken. Marktführer ist das Online-Portal und App-Angebot „Clever Tanken“, das jeden Monat 15 Millionen Autofahrer nutzen. Damit Website, App und API trotz des Andrangs niemals offline gehen, setzt Geschäftsführer Steffen Bock auf das Virtual Cloud Hosting der WorNet AG – eine enge Zusammenarbeit, die weit über Hosting hinausgeht. Lesen Sie in diesem Beitrag, warum Hosting und Software-Entwicklung nahtlos miteinander verzahnt sein muss.

Es ist das Jahr 1999 in Heroldsberg bei Nürnberg: Steffen Bock fährt mit seinem Motorrad von Tankstelle zu Tankstelle und notiert sich die Spritpreise. Mit Unterstützung des Sohnes eines Arbeitskollegen veröffentlicht er die günstigsten Angebote online in einer Datenbank. Freunde und Bekannte von Bock freuen sich, weil sie dank seiner Recherchen Geld beim Tanken sparen. Könnte das zu einem Geschäftsmodell werden? Ja, denkt sich der Visionär im Jahr 1999 und legt das Fundament für „clever-tanken.de“, das weltweit erste Vergleichsportal für Spritpreise. „Sogar die Amerikaner hatten diese Idee erst später“, erinnert sich Bock. „Mittlerweile sind wir mit über 15 Millionen Usern pro Monat das führende Vergleichsportal für Kraftstoffpreise.“

Die Herausforderung: Ständige Verfügbarkeit – Kein Platz für Downtimes Weiterlesen

Übernahmen in der Hosting-Branche


In den letzten Tagen sind zwei große Übernahmen in der Hosting-Branche bekannt geworden:

Damit nimmt die Konzentration im Hosting-Markt weiter zu. Eine Vielzahl bekannter Marken sind damit faktisch von zwei Firmen beherrscht:

  • Host Europe, DomainFactory, Plusserver, server4you (GoDaddy)
  • 1&1, 1&1 Versatel, united-domains, InternetX, Arsys,GMX und Web.de (United Internet)

Beide Übernahmen sind noch vorbehaltlich einer kartellrechtlichen Prüfung. Der Trend bei den „Großen“ geht eindeutig Richtung Massenhosting.

WorNet hingegen bleibt ein mittelständischer, deutscher Anbieter für innovative Hostinglösungen und setzt weiterhin auf persönlichen Service, stabiles Hosting und eine gute Zusammenarbeit mit Entwicklern und Designern, damit Ihre Idee zu den Menschen kommt.

WorNet in der Presse


wir freuen uns auf die positive Resonanz auf aktuelle Presseberichte:

Modulares Web-Cluster Hosting


Der modulare WordPress-Cluster


Beispiel Zeitschriften-Fachverlag

Seit Mitte 2013 betreiben wir ein weiteren Web-Cluster, diesemal für einen bekannten Münchener Zeitschriften-Fachverlag. Das System hostet gleich mehrere News-Portale des Verlages, welche alle von einer gemeinsamen WordPress Instanz geliefert werden. Unsere Aufgabe dabei ist die Installation und der Betrieb des Clustersystems, während eine Webagentur die Installation und Pflege der WordPress-Installation übernimmt. Inhaltlich legt der Verlag selbst Hand an.

Weiterlesen

Der Marktplatz Internet hat keinen Ladenschluss … ??


Diese Erkenntnis entstammt einem für uns wahrhaft „historischen Dokument“.  🙂 Wir haben es im Zuge von Aufräumarbeiten in unserem Papier-Archiv gefunden und gerettet.
Es handelt sich um einen der ersten WorNet Flyer.  Unsere „Ältesten“ haben dieses Dokument auf etwa 1996 datiert, als WorNet seinen Sitz noch in Christian Eichs kleiner Wohnung unterm Dach hatte. Mit einer Hand voll ISDN-Router und Modems, sowie ein paar Servern älteren Semesters war WorNet damals einer der ersten Internet-Provider hierzulande. Denn die „Großen“ hatten damals noch kein Interesse an dieser „Guru-Technik“ und so musste/durfte man sich das Internet noch selbst „holen“, wenn man eines haben wollte.

„WorNet betreibt Ihren ‚Stand‘ im Internet“

Kaum zu glauben, dass man vor gerade mal 15 Jahren Begriffe wie „Internet“ und „Webseite“ noch mit „Marktplatz“ bzw. „Stand“ umschreiben musste, um verstanden zu werden.

Der abgebildete  alte Netscape-Browser hat überdies mehr von einer Steintafel, denn von einem High-Tech Programm:

Internet Nostalgie mit Web 0.0

Antike Texte dieser Art zeigen die rasante Entwicklung in der IT!
…  oder einfach nur,  dass wir schnell alt werden … ??

Wir sind auf jeden Fall stolz darauf von Anfang an dabei gewesen zu sein!

In diesem Sinne, viele Grüße vom Hannes Wilhelm.

IT bleibt rasant!